Design-Wartehalle K25 Linie 2 in Ulm

Design-Wartehalle Linie 2 in Ulm

Die Stadt Ulm baute in 2018 eine zweite Linie der Straßenbahn. Neu zu bauen waren insgesamt neun Kilometer Gleise und 20 Haltestellen. Die Linie 2 bringt bedeutende Verbesserung nicht nur für die gesamte Stadt, sondern auch für mehr als 20.000 Anwohner, Beschäftigte, Schüler und Studenten.

Kienzler Stadtmobiliar lieferte über 50 Wartehallen für die verschiedenen Haltestellen bis Ende 2018.

In der Galerie befinden sich Eindrücke über die verschiedene Stationen mit ihren vielfältigen Wartehallenvarianten.