DeinRadschloss - Oberhausen: Eröffnung der ersten DeinRadschloss-Anlage!

Am 12. April 2018 wurde in Oberhausen-Sterkrade die erste Anlage von „DeinRadschloss“ eröffnet! 

In kurzen Ansprachen stellten Sabine Lauxen (Stadtplanungs-Dezernentin der Stadt Oberhausen), Daniel Schranz (Oberbürgermeister der Stadt Oberhausen), Martin Husmann (Vorstandssprecher des VRR), Ulrich Malburg (Referatsleiter im Verkehrsministerium NRW) und Ulrich Syberg (Bundesvorsitzender des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs) die Bedeutung der Anlage für die Verknüpfung der Verkehrsträger Rad und ÖPNV, auch über Oberhausen hinaus, dar. Michael Zyweck vom VRR erläuterte daraufhin noch einmal Details der Anlage selbst.

Oberhausens Oberbürgermeister Daniel Schranz und VRR-Vorstandssprecher Martin Husmann durchtrennten dann symbolisch das rote Band und gaben die Anlage damit zur Nutzung frei.

Ab sofort können die 12 Boxen und die 40 Plätze in der Sammelabstellanlage am Bahnhof Oberhausen-Sterkrade bequem über die DeinRadschloss-Buchungsplattform (www.dein-radschloss.de) gebucht werden.

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr und Kommunen aus dem Gebiet bauen mit der Kienzler Stadtmobiliar GmbH ein verbundweites System für über 1.000 Fahrradabstellplätze auf. Oberhausen-Sterkrade ist der erste Standort.

Die Projektfortschritte werden auf der Homepage www.dein-radschloss.de/blog dokumentiert.

Sprechen Sie uns an!

+49 (0)7831 788-0 info@kienzler.com Zum Kontaktformular Ihr Vertriebskontakt

Kienzler Stadtmobiliar GmbH
Vorlandstr. 5
77756 Hausach

Schließen

Karriere bei Kienzler

Zu den Stellenanzeigen Initiativ bewerben

Kienzler Stadtmobiliar GmbH
Personalabteilung
Vorlandstr. 5
77756 Hausach

Weitere Fragen gerne per Mail an: personal@kienzler.com

Schließen